Gesundheit, Langes Leben und Ernährung

Prof. Dr. med Udo Rabast
Gesundheit, Langes Leben und Ernährung

Das andere „Anti-Aging-Buch“
Aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet Udo Rabast das Thema, das uns alle umtreibt: gesund und länger leben. Unter den zahlreichen Lebensstilfaktoren steht dabei die Ernährung oft im Mittelpunkt. In jeder Altersgruppe haben wir dabei ein großes Potenzial, unsere Lebenserwartung zu verlängern.

24,90 

Enthält 7% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Beschreibung

Beginnen sollten wir damit, unser Leben nicht durch falsche Verhaltensweisen wie Fehlernährung und ein unnötig risikoreiches Verhalten zu verkürzen. Jedes zweite heute in Deutschland geborene Mädchen wird voraussichtlich 100 Jahre oder älter. Doch die Verlängerung der Lebenserwartung wäre wohl uninteressant, wenn es nicht gleichzeitig gelänge, den Alterungsprozess zu verzögern. Dennoch: „Alt zu werden ist die einzige Möglichkeit lange zu leben, die andere Alternative ist der Tod.“ (Elizabeth Blackburn, Nobelpreisträgerin für Medizin)

Ob junge/r Leser/in oder Generation 60 plus: Mit diesem Buch will Udo Rabast nicht nur Fachleuten, sondern auch Laien Zugang zum Wissen um lebensverlängernde Ernährungsprinzipien verschaffen. Wert gelegt wird auf eine verständliche Form der Darstellung, ohne jegliche Diätpläne. Sein umfangreiches Fachwissen als jahrzehntelang tätiger Wissenschaftler bringt er dabei ebenso wirkungsvoll ein wie seine langjährige Erfahrung als Klinikchef.

Aus dem Inhalt:

  • Lebenslänge und Alterung
  • Welche Faktoren beeinflussen die Lebenserwartung?
  • Umwelteinflüsse auf unsere Gesundheit
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Zu wenig oder zu viel: Unter- und Übergewicht
  • Ernährung früher und heute
  • Nutrigenomics
  • Richtiger Umgang mit Lebensmitteln
  • Vitamine und Spurenelemente
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • Einflüsse verschiedener Kostformen

REZENSIONEN

Den Lesern dieses außergewöhnlichen und hervorragenden Buches gelingt es nach der Lektüre zwanglos, sich gesund zu ernähren. Und sie können erkennen, was ihnen nützt und was ihnen schadet. Der Autor greift in unterhaltsamer Weise die Grundzüge der Ernährungslehre auf, verfolgt die Fragen nach Schutzfaktoren unserer Nahrung, lässt aber auch Risiken durch Schadstoffe, Gentechnik und Lebensmittelskandale nicht aus. Und er berichtet über Sinn und Unsinn neuartiger Lebensmittel. Zudem gibt es Tipps zum richtigen Umgang mit Lebensmitteln wie Zubereitung, Hygiene und Bevorratung. Eine wahre Fundgrube für den gelasseneren Umgang mit den verschiedensten Ernährungsempfehlungen, denen wir alltäglich ausgesetzt sind. Und ein Buch, das man immer wieder gerne zur Hand nehmen wird. Gesundheitsforum, 88, 2012

„… gut formuliert und immer wieder mit praktischen Zusammenfassungen und Handlungsempfehlungen als Fazit für den Alltag.“
Prof. Dr. Hermann Liebermeister Die vollständige Rezension finden Sie hier als PDF.

„… Das überragende didaktische Geschick des Autors, seine langjährige Erfahrung als Arzt und Hochschullehrer, aber auch sein Gefühl für das Wesentliche, gezeigt bei seinen zahlreichen Fernseh- und Rundfunksendungen, machen dieses Buch zu einem wirklichen Lesevergnügen.“
Prof. Dr. Olaf Adam

Die vollständige Rezension finden Sie hier als PDF.

Professor Dr. Udo Rabast

ZUM AUTOR:

Der Internist und Gastroenterologe Professor Dr. Udo Rabast ist Ernährungsmediziner DAEM/DGEM und Gründungspräsident des Bundesverbandes Deutscher Ernährungsmediziner sowie Vizepräsident der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin. Udo Rabast hat mehr als 300 wissenschaftliche Arbeiten publiziert, mehrere Bücher herausgegeben und zahllose Vorträge gehalten. Auch Laien ist er aus zahlreichen Fernseh- und Rundfunksendungen bekannt.

Prof. Dr. med Udo Rabast
Gesundheit, Langes Leben und Ernährung
Ca. 300 S., durchgehend 4-farbig

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.840 kg
Größe 24.5 x 17.5 cm
ISBN:

978-3-930007-24-0